Ivonna P. und Aaron

Aaron1kl

Bellt und knurrt Menschen an


 

Hallo!

Gestern war der Hundeschweiger bei uns - und es ist einfach nur super gelaufen.. Wir haben eine ganze Menge gesagt bekommen!! Ich war völlig verdutzt, als der Aaron ihn voll angenommen hat und nach 2 Minuten mit ihn am Boden gesessen ist und das richtige Verhalten ihm gegenüber voll genossen hat! Es war einfach nur schön zu sehen, dass der Aaron sich von jemand ihm völlig unbekannten streicheln lässt und sich voll verstanden fühlt! Seither ist er völlig entspannt, war gestern beim Spaziergang total brav und ruhig und es war genau so, wie wir es uns gewünscht haben! Mit richtigem Verhalten den Hund gegenüber geht halt gleich alles leichter. Wir müssen jetzt halt völlig umdenken und lernen, den Süßen besser zu verstehen.

Ich möchte mich noch mal ganz ganz herzlich bei dir bedanken lieber Hundeschweiger und danke dir, dass du uns neue Möglichkeiten der Hundeerziehung gezeigt und neue Motivation gegeben hast und damit das Leben vom Aaron artgerechter werden wird, wo er nur mehr ganz Hund sein darf, der Anfang ist gemacht und ich hoffe, der Aaron verzeiht uns, wenn uns mal nicht alles auf Anhieb richtig gelingt! Aber ich WEISS dass wir es jetzt schaffen werden, wo uns die Augen geöffnet wurden! Und wir werden echt an uns arbeiten.. Hundschweiger, du machst das toll und ich kann dich nur weiterempfehlen!! Muss dir auch noch sagen - seit wir die Hunde, seit gestern, nicht mehr so im Mittelpunkt stellen, sind beide viel ruhiger und es ist einfach toll, sie so zu sehen.. Sie spielen wirklich nicht mehr so "wild" - der Nico ist viel entspannter, kann sich auch mal mit dem Aaron im Wohnzimmer zusammenkuscheln und in Ruhe schlafen und ist lieber in der Wohnung! Man kann wirklich sagen, dass im ganzen Haus eine total angenehme Ruhe eingekehrt ist! Danke, Danke!! Der Aaron ist ein völlig "neuer" Hund!! Will wirklich nicht schleimen oder übertreiben, aber Lob ist für das was du für uns getan hast nicht genug!

Zwei Tage später:

aaronkleinHallo!!

Ich freu mich so, dass ich euch das gleich erzählen muß..

War heute bei einer Verwandten mit dem Aaron, die er normalerweise immer angebellt, angeknurrt und echt nicht gemocht hat - und ist sofort zu ihr um sich streicheln zu lassen, ist ihr nachgelaufen und hat sich voll über die Streicheleinheiten gefreut! Und ich erst!! Ich mußte fast weinen vor lauter Freude! Er hat ausgelassen und ausgiebig mit ihrem Hund gespielt und war voller Lebensfreude, kein bisschen unsicher und einfach nur gut gelaunt.. Das ist das schönste Geburtstagsgeschenk für mich, das es gibt!! Besuche - kein Problem!! Die Alltagsübungen vom Hundeschweiger funktionieren - WAHNSINN!! Ich bin einfach nur noch glücklich!!!

Man muß ja aufpassen, dass er nicht zu freundlich wird und jeden Einbrecher freundlich begrüßt!

LG, Ivonna